Kronen

Der Einsatz von Kronen ist in der Praxis lange bewährt. Hierbei wird der Restzahnstumpf komplett mit Metall oder Keramik überzogen. Wenn möglich wenden wir auch hier die mikroinvasive Restaurationsmethode an, wie oben bereits erläutert. Diese hat auch hier viele Vorteile, unter anderen auch, dass der Zahn durch die Verklebungstechnik zusammengehalten wird und eine Lösung des Befestigungsmaterials weitaus seltener vorkommt.

Sollte eine Krone notwendig werden, ist ein sauberes Beschleifen des Restzahnstumpfes zwingend notwendig. Auch hier hilft das Mikroskop enorm, da man Strukturen im Zahn bemerkt und in die Behandlung einbeziehen kann, die sonst nicht einmal sichtbar gewesen wären.

 
Unsere Anschrift, Telefonnummer und Wegbeschreibung finden Sie unter "Kontakt".

Ein schönes und gesundes Lächeln - ein Leben lang