Bissfunktion (Gnathologie)

Die Gnathologie (Lehre von der Bissfunktion) beschäftigt sich mit der Stellung und Funktion der Zähne zueinander und die Beziehung über die muskulären Strukturen, das Kiefergelenk und die neuronalen Vernetzungen zum gesamten Körper.

Die enge Verknüpfung des Kauorgans mit dem restlichen Körper hat Folgen, zum Beispiel in Richtung:

Ohren:
Schwindel, Summen, Ohrgeräusche, Tinnitus

Augen:
Augenlidzuckungen, Sehbeeinträchtigung

Nacken und Rücken:
Nackenschmerzen / Wirbelsäulenschmerzen, Schulter-, Armschmerzen, Haltungsschäden, Verspannungen

Gesicht, Gehirn:
Migräne, Kopfschmerzen, Trigeminus-Neuralgie, Schlafstörungen, Spannungsschmerzen,

Hände, Füße:
Taubheitsgefühle

 
Unsere Anschrift, Telefonnummer und Wegbeschreibung finden Sie unter "Kontakt".

Ein schönes und gesundes Lächeln - ein Leben lang